RECHTLICHE HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ DER ONLINE-FORMATE

 

Wenn Sie sich für das Online-Angebot anmelden, stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung automatisch folgenden rechtlichen Hinweisen zum Datenschutz bei unseren Online-Seminaren zu:

 

Jede Form von unautorisiertem Mitschnitt/Ton- oder Bildaufnahme ist ausdrücklich untersagt und kann straf- und zivilrechtliche Folgen haben. Das gilt auch für Chat-Protokolle. Im Workshop übermittelte Seminarunterlagen unterliegen dem Copyright von Sylvia Wendlinger und dürfen ausschließlich für private Zwecke der Seminar-Teilnehmer*innen verwendet werden; für die professionelle Nutzung ist eine Genehmigung durch Sylvia Wendlinger erforderlich.

 

Pro eingegangenem Teilnahmebeitrag entsteht die Berechtigung zur Workshopteilnahme für eine Person. Für die Nutzung durch mehrere Personen und mehrere Bildschirme bzw. Großbildschirm ist eine separate Vereinbarung erforderlich. Die Sicherstellung einer stabilen Datenverbindung und von für den Workshop erforderlicher und funktionierender Hardware (Rechner, Bildschirm, Lautsprecher/Kopfhörer/Headset, Mikrofon, Kamera) sind allein Sache der Teilnehmer*in. Bedienungsfehler der Hardware gehen zu Lasten der Teilnehmer*innen.

 

Zur besonderen Beachtung: Die Theatermacherin Sylvia Wendlinger haftet nicht dafür, wenn Zoom nicht sorgfältig mit Daten umgeht. Darauf haben wir leider keinen Einfluss. Hier noch der Link zur Zoom Datenschutzseite.